Täglich grüßt das Murmeltier: Polnischer Botschafter mahnt deutsche Reparationen an

13.12.2020

Eine Zeitlang war Funkstille, weil Polen derzeit genügend andere Probleme hat. Doch jetzt meldete sich der polnische Botschafter in Deutschand, Andrzej Przylebski, wieder mit einem polnischen Dauerbrenner zu Wort: den Reparationsforderungen gegen die Bundesrepublik. Dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) gegenüber erklärte er jetzt, die Diskussion über deutsche Reparationen habe „eigentlich noch nicht begonnen“. Das Thema sei ein „Problem in unseren Beziehungen.“